Nachsorge

Wir bleiben am Ball.

In bestimmten Fällen besteht die Möglichkeit zur Verlängerung unserer Unterstützung. Wenn Sie als Klient bei uns oder in einer anderen Einrichtung der Eingliederungshilfe ambulante Eingliederungshilfe  / ASP erhalten haben, können Sie in einem zeitlich begrenzten Rahmen weiterhin Einzelgespräche erhalten und nach Absprache am „Offenen Treff“ und Gruppenaktivitäten teilnehmen.

Ziel ist es, Ihre erreichte Stabilität zu erhalten.

Aber auch in Krisenzeiten können Sie sich selbstverständlich wieder an uns wenden, und wir stehen Ihnen zur Seite.

Nehmen Sie sich in diesen Fällen gerne direkt Kontakt mit den Mitarbeitern der Beratungsteams in unseren Psychosozialen Zentren auf.