Psychosoziales Zentrum Alsterdorf

Neue Horizonte. Raum für Unterstützung und Begegnung.

Das Psychosoziale Zentrum Alsterdorf richtet sich in erster Linie an ältere Menschen mit einer psychischen Erkrankung und bietet ihnen individuelle Beratung, Betreuung und Begleitung an.

Unser Ziel besteht darin, den Klienten neue Wege auch im Alter für ihr weiteres Leben zu eröffnen.  Unter Berücksichtigung der Wünsche, Bedürfnisse und Fähigkeiten jedes Einzelnen versuchen wir,  ein persönliches Paket mit passgenauen Hilfen zu schnüren, damit die Anforderungen des Alltags trotz der psychischen Erkrankung bewältigt werden  können.

Verbindliche Unterstützung und das Angebot einer verlässlichen Struktur, z.B. durch verschiedene Gruppenangebote, sollen den Klienten eine gute Lebensqualität ermöglichen – trotz psychischer Erkrankung und Beeinträchtigungen durch das Älterwerden oder auch körperlicher Beschwerden.

Der „Offene Treff“  lädt zu Begegnungen ein, außerdem können die Klienten an verschiedenen Gruppen teilnehmen.

Weitere Informationen zu den individuellen Angeboten im Rahmen der Einzelbetreuung, zum „Offenen Treff“ und den zahlreichen Gruppen im Psychosozialen Zentrum Alsterdorf  finden Sie unter Leistungen und Angebote und in der Terminübersicht PSZ Alsterdorf.

Für Fragen haben und erste Informationen steht das Infotelefon zur Verfügung.

Oder Sie schreiben uns eine E-Mail an

pszalsterdorf@alsterdorf.de

Sie können auch direkt einen Termin mit den Mitarbeitern des Beratungsteams im Psychosozialen Zentrum  Alsterdorf vereinbaren.

Frau Sandra Muhr und Frau Eva Vogelsang  sind erreichbar unter der Telefonnummer 0 40.50 77 30 61.